Amnesty International Bezirk Bremen-Weser-Ems

Impressum | Login

Bezirk Bremen-Weser-Ems

StartseiteGroße Bananenaktion im Rahmen der Fairen Woche

Faire Woche

Samstag, 24.9.2011

Große Bananenaktion im Rahmen der Fairen Woche

15 Uhr, Marktplatz

Die Bewohner der Friedensgemeinde San José de Apartadó in Kolumbien erklärten sich im März 1997 für neutral. Zuvor lebten sie mehr als 30 Jahre inmitten eines bewaffneten Konfliktes zwischen Militärs, Paramilitärs und Guerillos. Seitdem befindet sich die Gemeinde zwischen den Fronten. In den vergangenen 14 Jahren haben die bewaffneten Gruppen mehr als 180 Einwohner ermordet, mehr als ein Zehntel aller Gemeindemitglieder. Elf Massaker und zahlreiche selektive Morde fanden statt, insgesamt wurden mehr als 800 Menschenrechts- verletzungen in der Gemeinde begangen. Tatsächlich hat jede im Dorf lebende Familie erfahren wie es ist, eigene Angehörige auf ihren Schultern zu Grabe tragen zu müssen.

Die Friedensgemeinde San José produziert Bananen, die über Banafair nach Deutschland gelangen und im Fairen Handel angeboten werden. Außerdem baut die Gemeinde Kakao für die Schokolade Choco de Paz der GEPA an, welche exklusiv in Weltläden erhältlich ist. Durch die Produktion von Bananen und Kakao hat die Gemeinde die Möglichkeit zu überleben und den Weg zwischen den Fronten zu beschreiten.

Mit den Jahren und dem Schmerz haben die Einwohner verstanden, dass das eigentliche Ziel des Krieges ist, die Kontrolleüber das Land der Bauern zu gewinnen. In 20 Jahren Paramilitarismus, haben sich Unternehmer mehr als 5 Millionen Hektar Land widerrechtlich angeeignet. Ihren großen Erfolg sehen die Einwohner der Friedensgemeinde deshalb darin, „dem Krieg Raum abzugewinnen und den bewaffneten Gruppen in den Siedlungen entgegenzutreten.