Amnesty International Bezirk Bremen-Weser-Ems

Impressum | Login

Bezirk Bremen-Weser-Ems

StartseiteRevolution - und dann?

Podiumsdiskussion

Dienstag, 15.5.2012

Revolution - und dann?

50 Personen - vorwiegend Studenten - kamen zur Podiumsdiskussion zu den Entwicklungen im arabischen Raum, die die AI-Hochschulgruppe Bremen organisiert hatte. Zuerst informierte Matthias Katzer (Amnesty International) über Tunesien und Ägypten aus AI's Sicht. Die ägyptische Generalkonsulin Hala El Ghannahm warb ganz allgemein für Ägypten und zeigte sich voller Hoffnung für die Reformbewegung. Dr. Karadag von der Uni Bremen machte eine sozialpolitische Analyse und zeigte Faktoren auf, die die politische und soziale Revolution bestimmen. Prof. Dieter Senghaas schließlich wies auf den historischen Rahmen, der doch bei allen revolutionären Konflikten ähnlich ist, sein Hexagon-Modell findet auch bei den arabischen Gesellschaften Anwendung. Zu Ägypten gab es eine Petitionsliste gegen die unfairen Militärprozesse sowie eine Postkartenaktion gegen Folterungen im Gefängnis.