Amnesty International Bezirk Bremen-Weser-Ems

Impressum | Login

Bezirk Bremen-Weser-Ems

StartseiteAI-Stand mit der Save-Me-Kampagne zu Tag des Flüchtlings

S.O.S. EUROPA FLÜCHTLINGSRECHTE IN SEENOT

Samstag, 29.9.2012

AI-Stand mit der Save-Me-Kampagne zu Tag des Flüchtlings

S.O.S. EUROPA FLÜCHTLINGSRECHTE IN SEENOT
IM FOKUS: GRENZKONTROLLABKOMMEN ZWISCHEN ITALIEN & LIBYEN
12-16 Uhr
Rathaus/Dom

Tausende Menschen aus Afrika fliehen jährlich über das Mittelmeer nach Europa aus Angst vor Haft, Misshandlung oder Folter in ihren Heimatländern. Mindestens 1500 Flüchtlinge kamen dabei 2011 ums Leben.

Viele starten die gefährliche Überquerung in Libyen. Um die Flüchtlingsboote daran zu hindern, Europa zu erreichen, arbeitet Italien eng mit der neuen libyschen Regierung zusammen. In einem Geheimabkommen vereinbarten die beiden Länder im April 2012, Flüchtlinge auf hoher See abzufangen und nach Libyen zurückzuschicken. Auch dort drohen ihnen Haft und Folter.

Fordern Sie Italien auf, diese Zusammenar beit mit Libyen zu beenden!

Petition an die italienische Innenministerin, Frau Cancellieri (bis zum 5.10.2012): Petition_Cancellieri.pdf

Diese Petition ist auch online erhältlich.

Was würde passieren, wenn wir Deutschen fliehen müssten? Schauen Sie sich das Youtube video an: http://www.youtube.com/watch?v=9yROAorEqf8